Klassen- und Kursfahrten

Klassen- und Kursfahrten

Die Klasse 9a und 9d verbrachten fünf Tage im Serengeti Park in der Lüneburger Heide.

 

Die Fahrt der  Klasse 9c ging nach Hamburg, wo viele tolle Sachen gemacht wurden. Zum Beispiel eine Hafenrundfahrt, ein Besuch in der Trampolinhalle, eine Stadtführung, eine Besteigung der Elbphilarmonie, ein Besuch im Deutschen Zollmuseum, ein Besuch des Musicals „Aladdin“, ein Besuch im Schokoladenmuseum „Chocoversum“ und ein Spaziergang durch St.Pauli, auf dem dieses Foto entstand.

Wie jedes Jahr so fuhr die Jahrgangsstufe 6 wieder nach Hellenthal. Das Programm der Erlebnispädagogik war abwechselungsreich und interessant.

Klasse 6a

Klasse 6c

Klasse 6d

 

Die Kursfahrt des Biologiekursrs hatte unterschiedliche Themenschwerpunkte:

Tag 1:  Hochschule Rhein Waal zum Thema Energie und Kraft/Bogenschießen

 

Tag 2:  Zoo Münster zum Thema: Das Verhalten der Primaten

 

Tag 3: Bislicher Insel zum Thema: Auenlandschaften

 

Tag 4:  Neanderthal Museum Workshop zum Thema „Menschwerdung“

 

5. Tag:  Body world zum Thema: Körperfunktionen

 

]

Kraftwerk Niederaußem

 

Zeche Zollverein

 

Deutz Motorenwerke

 

WDR Köln

 

Die SUS besuchten in Brüssel das Atomium und Mini-Europa, das Parlamentarium (Besucherzentrum – Europarlament – interaktive Ausstellung „Was ist Europa/ Was bedeutet Europa für mich), Stadtwanderung mit Kurzreferate (Königspalast/ Manneke Pis / Galérie Saint -Hubert, GRand´Place etc. )

In Lille (Frankreich) besuchten sie den Wochenmarkt in Wazemmes wo sie Sachen getauscht haben und Interviews durchgeführt haben. Außerdem wurden crêpes und galettes gegessen, das „Vieux-Lille“ wurde erkundigt und es gab Shoppingzeit in Euralille.

In Liège (Belgien / LÜttich) waren die Sus mit einem lokal guide (Angestellter der Sprachschule „Roeland“) in Liège unterwegs. er zeigt die SUS die Stadt und hat die SUS auch Sprachaufträge gegeben.

Für den Sowikurs ging es wie jedes Jahr nach Berlin.