Startseite » Gemeinsames Lernen

Gemeinsames Lernen

Elternberatung zum Gemeinsamen Unterricht

Die Eltern von Schülern, für die ein besonderer sonderpädagogischer Förderbedarf festgestellt wurde, werden regelmäßig durch den Klassenlehrer und / oder einen Sonderpädagogen (in enger Absprache mit dem mit dem Beratungslehrer GU) in den Förderplan einbezogen. Je nach Einzelfall erhalten die anderen Eltern in der GU-Klasse durch den Klassenlehrer und / oder einen Sonderpädagogen (in enger Absprache mit dem Beratungslehrer GU) die notwendigen Grundinformationen zum GU.