Startseite » Klasse 5-10 Aufnahme im laufenden Schuljahr

Klasse 5-10 Aufnahme im laufenden Schuljahr

Anmeldung für Klasse 5-10 bei Umzügen nach Kleve

Nach telefonischer Terminabsprache über das Sekretariat ist der Schüler in einem persönlichen Gespräch anzumelden. Zum Gespräch zwischen Eltern, Schüler und Schulleitung sind das Stammbuch bzw. die Geburtsurkunde und die Zeugnisse der bisher besuchten Schulen mitzubringen.

Anmeldegespräche nach telefonischer Terminabsprache im Sekretariat der Karl Kisters Realschule

    

Anmeldung für Klasse 5-10 bei Schulformwechsel

Wenn ein Schulformwechsel gewünscht wird, findet – nach Voranmeldung durch die Schulleitung der “alten“ Schule – ein Gespräch zwischen Eltern, Schüler und Schulleitung der Realschule statt: Mitzubringen sind das Stammbuch bzw. die Geburtsurkunde und die Zeugnisse der bisher besuchten Schulen.

In der Regel kann ein solcher Wechsel der Schulform nur zum Schuljahresanfang, erfolgen. Für Schüler der Erprobungsstufe ist im Einzelfall auch ein Wechsel zum Halbjahr möglich.

Anmeldegespräche nach telefonischer Terminabsprache im Sekretariat der Karl Kisters Realschule

 

Anmeldung für die Sprachvorbereitungsklasse (StartKlasse)

Die Schüler werden dieser Klasse durch das Schulamt des Kreises nach einer amtsärztlichen Untersuchung zugewiesen. Zum Gespräch zwischen Eltern, Schüler und Schulleitung sind die Geburtsurkunde und die Zeugnisse der bisher besuchten Schulen mitzubringen.

Anmeldegespräche nach telefonischer Terminabsprache im Sekretariat der Karl Kisters Realschule